Hintergrund

Donnerstag, 27. Oktober 2011

Was Geprägtes bei NSS


Die 90.te Challenge  bei den Night Shift Stampers heisst..
"etwas Geprägtes"

So bin ich mal dazu gekommen den Workshop von WOJ nachzubasteln..
Eine Pendulum Karte....
Wenn man genau schaut sieht man das sich der Weihnachtsmann bewegen kann *gg*
                     Ich fand das mal was anderes...


Ich hoffe euch gefällt es und ihr bekommt Lust auf neues *gg*


                                                                        Liebe Grüße



Kommentare:

  1. Liebe Sylke,

    die Karte ist super süß geworden und das Motiv ist auch Spitze.
    Hab gestern an dich gedacht, hab nämlich eine Weinbestellung aufgegeben ;-)

    LG,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir!! :-))
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen
  3. Die ist supersüss geworden und so tolles HG Papier. Wünsche Euch ein superschönes WE.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  4. Ui, die ist ja irre die Karte, hab den WS mit dem beweglichen Motiv noch gar nicht gesehen ... toll geworden!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    das ja klasse, aber wie geht das??
    Die Karte ist echt süß.

    Lg Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Pentulum-Karte?? Muss dann gleich mal googlen... Dein Kärtchen ist klasse, das Motiv ist nicht so ganz meins, hast aber alles wunderbar gestaltet.


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  7. Huhu =)

    Ich habe doch den WS verlinkt *schnief*
    Sieht man da nicht wie das geht??

    LG, Sylke

    AntwortenLöschen
  8. Also das Motiv ist auch nicht so ganz meins, aber die Karte ist wirklich schön. Und die Technik kannte ich noch gar nicht. Danke für die Inspiration

    AntwortenLöschen