Hintergrund

Montag, 14. November 2011

Graupappe =)

Das ist ja immer wieder ein Thema bei mir *gg*
Und am Wochnende hatte ich mal wieder Besuch von der lieben Tanja (zuccini):
Da freu ich mich immer wieder *gg*
Mein Wunsch war es gemeinsam den "WS Schreibtischutensilo von Buntien",
gemeinsam mit Tanja zu werkeln ...
Übrigens hat auch "jopa-Veronika" eine ähnlich Anleitung auf ihrem Blog =)
Hier muss man 2 Teile weniger schneiden *ggg*
Gesagt getan *gg*


Eine tolle Anleitung, ganz lieben Dank nochmal von hier =)
Nur etwas Geduld bei den Zuschnitten brauch man ...

Dann haben wir noch eine schöne Stiftebox gewerkelt...
Meine habe ich etwas auf "alt" getrimmt...
Ich habe ja zu meinem Gebu, von der lieben "topflappentante" (Anne),
so viele tolle wirklich alte Postkarten bekommen...
Die Erste habe ich jetzt verbastelt..

Dieses Mal in mein geliebtes Kripspapier gehüllt *gg*
...mit großer Ehrfurcht habe ich die Karte zerschnitten...

Innen wurde die Box  mit "Briefpapier"  ausgeschlagen...

Hier nochmal die Postkarte mit der tollen alten Schrift...

Und um den Knopf habe ich noch eine "Rosette" daraus gestanzt..

Ich denke so kann man die Postkarte auch wieder her zeigen, oder??


Liebe Grüße


Kommentare:

  1. Wunderschöne Sachen hast du gewerkelt und ich freue mich ganz besonders, dass eine Graupappequeen wie du sich von einer meiner Ideen inspirieren lässt...
    freufreu....die Form von der unteren Box finde ich genial!

    lg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schöööön super gemacht übrigens MEINE ADRESSE hast du ja grins Bussie drea

    AntwortenLöschen
  3. Das Utensilo gefällt mir. Werde ich demnächst auch mal machen.
    Gruß,
    HB

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!!!! Richtig toll geworden!
    Möchte ich auch im Orginal sehen beim Stammtisch! :-))
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Die Werke konnte ich vorgestern im Original sehen, wirklich sehr schön. Ich freue mich schon auf unseren nächsten Kurs. Mit "heimlichen" Grüßen Lille-bee :-))))

    AntwortenLöschen