Hintergrund

Sonntag, 15. Juli 2012

Fimo =)

Ich durfte mal wieder gemeinsam mit "Knorzi-Katrin"
Fimo kneten..
Sie hat mir gezeigt wie das mit einer "Clay-Gun" geht..
Oh, da hab ich mir doch gleich so ein Ding zugelegt *gg*
Gestern hab ich noch geschliffen und poliert..
WOW, was ein Effekt..
So wurde aus einer "öden Kugel",
für mich ein toller Schlüsselanhänger, oder??

Danke Katrin =)

Liebe Grüße
Sylke

Kommentare:

  1. Oh Ja ! Wunderschön der Schlüsselanhänger!
    Gelungen!!
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderschöner Schlüsselanhänger! Haste fein gemacht ;-)

    lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Yeah...Sylke ist im Fimofieber;O)
    Gefällt mir. Und farblich passt sie super zum Auto...lach

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Der sieht ja wirklich klasse aus Sylke, die kleinen Farbeinschlüsse wirken echt interessant. ich habe leider kein Händchen für so was...

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  5. Klasse geworden.Ich bin immer wieder erstaunt wie vielseitig Du bist.Nun machste auch noch Fimo.Total schön geworden!!!!glg Manu

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht zauberhaft aus und aus lauter Neugier hab ich mal danach gegoogelt....nee nee, ich bleib beim Basteln mit Papier und Pappe.*gg* Aber so einen Schlüsselanhänger finde ich total cool.

    LG
    Sibille

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sylke,

    ein wirklich schicker Schlüsselanhänger. Hab auch noch Fimo-Reste, vielleicht versuche ich mich auch mal daran.

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  8. Hab ich gern gemacht! Ich stecke übrigens gerne andere mit Bastelviren an (ihr aber ja auch *gg*), also Eva raus mit dem Fimo und an die Arbeit ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Kannst Du mir verraten wie man eine so tolle Kugel hinkriegt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich geh davon aus du meinst das Muster an sich..
      Dazu benutzt man eine sogenannte Clay-Gun, du kannst mich gerne anmailen..
      Addy in der Sidebar =)

      LG, Sylke

      Löschen